Erster Doppelsieg in der Softball Bundesliga

Veröffentlicht von
Vergangen Sonntag spielte die Damenmannschaft der Athletics in Attnang am Spitzberg gegen die Schwechater Bumblebees und die Pee Wees aus St. Pölten. Das erste Spiel pitchte Viktoria Mayr und lieferte dabei eine sehr gute Leistung ab. Mit einem Hit von Pinchhitterin Stefanie Rachbauer könnte der Spielstand des knappen Spiels umgedreht und das Spiel gegen die Pee Wees somit gewonnen werden. Im zweiten Spiel führten die Athletics-Damen von Anfang an und konnten sich durch eine solide Leistung, sowohl in der Offense als auch in der Defense den zweiten Sieg sichern. Besonders herausragend war die Performance unserer Anfängerinnen Lisa Möslinger und Helene Tlusty, welche jeweils ihren ersten Hit hatten und damit wichtige Runs scorten. Die Ladies freuen sich sehr dass sie die zwei Heimspielen für sich entscheiden konnten. Übernächstes Wochenende geht es für Sie auf nach Vorarlberg um sich gegen die Feldkirch Falcons zu beweisen.