Die Welt zu Gast in Attnang-Puchheim

Veröffentlicht von

Singapur  – Kanada – USA  – Russland – Österreich: Was manche vielleicht als sehr gewagte Kreuzfahrt-Route interpretieren würden, ist bei genauerer Betrachtung nur ein Auszug der Nationen, die heuer beim bereits 22. internationalen FINKSTONBALL Tournament teilnehmen werden. 14 Teams aus 8 Nationen stehen sich heuer in den beiden parallel ausgetragenen Baseball- und Softballturnieren am Pfingstwochenende in Attnang-Puchheim gegenüber. FINKSTONBALL vereint weltweit einzigartig nicht nur die beiden Sportarten Baseball & Softball in einem Turnier sondern kombiniert ein mehrtägiges Sportevent mit abendlichen kulturellen Highlights, bei Open Air Konzerten für die Sportfans und internationale Sport-Community. Dies heuer bereits zum 22. Mal und so erfolgreich, dass selbst ehemalige Spieler und Offizielle die Reise über den Ozean nach Europa, nach Attnang-Puchheim antreten.

Von Freitag 7.6. bis Montag 10.6.2019 stehen insgesamt 30 Spiele im Athletics Ballpark im Attnang-Puchheimer Freizeit- und Naherholungszentrum, Spitzberg, am Programm. Die Highlights unter den heurigen Teilnehmern kommen aus Kanada, den USA, Russland, genauso wie aus den europäischen Baseball & Softball Großmächten Tschechien und Deutschland. Natürlich versuchen auch die Gastgeber, die ASAK Athletics Attnang-Puchheim wieder ein gewichtiges Wörtchen um den Turniersieg mitzureden. Dies dürfte aber gerade heuer kein leichtes Unterfangen werden, zu Mal auch das Österreichische U23 Nationalteam bei beiden Turnierformen am Start steht. Während also für die Fans und Zuschauer der Spaß und die Unterhaltung im Vordergrund steht, geht es für die ehrgeizigen Teilnehmer auch außerhalb des Liga-Alltags durchaus ernst zur Sache.

Dass dabei alles streng nach den Regeln abläuft, trägt ein knapp fünfzehn-köpfiges Team an international erfahrenen Offiziellen, Sorge. Auch hier könnte sich die Damen und Herren nicht internationaler präsentieren: Von Schottland über Finnland bis hin zu der erstmaligen Teilnahme von Schiedsrichtern aus Asien (Singapur) dominiert auch bei den Offiziellen die Arbeitssprache Englisch.

Was die Zuseher, neben dem internationalen Flair und dem hohen sportlichen Niveau aber auch heuer wieder nach Attnang-Puchheim locken wird, ist vor allem neben dem Spielfeld zu finden. Die entspannte und trotzdem stimmungsvoll, aufregende Stimmung samt typischer Anfeuerungsrufe wird abgerundet durch einen eigenen Food Court mit Streetfood, Familienprogramm mit Hüpfburg und einem DJ samt Moderator der den Fans Begeisterungsstürme entlocken soll. Und mit etwas Glück ergattert man auch ein Autogramm von Attnangs Maskottchen, dem Phönix „WOMBL“ oder versucht sein Glück bei einer der unzähligen Gewinnchancen der Zuschauerspiele.

Für Baseball & Softballfan und all jene die es noch werden wollen heißt es somit – ab nach Attnang-Puchheim, vom Freitag, 7.6 – Montag 10.6, in den Athletics Ballpark am Spitzberg, wenn für vier Tage die (Baseball & Softball) Welt in Oberösterreich gastiert!

Eintritt frei – täglich bis 17.00 Uhr

Termine:

FINKSTONBALL Baseball & Softball Tournament

FR 7.6.19 18.00 Opening Game

SA 8.6.19 09.00 – 20.00: Gruppenspiele

SO 9.6.19 09.00 – 20.00: Gruppenspiele

MO 10.6.19 13.30: FINALE

Den genauen Spielplan und alle Infos gibt es unter www.finkstonball.com nachzulesen.

Baseball:

1. ASAK Athletics Attnang-Puchheim (AUT)

2. Budapest Reds (HUN)

3. Austria National Team U23 (AUT)

4. St. Petersburg North Stars (RUS)

5. Sissach Frogs (CH)

6. The North Baseball (CAN)

7. X-Presidents (USA)

8. Neunkirchen Nightmares (GER)

Softball:

1. Athletics Attnang-Puchheim (AUT)

2. National Austria Juniors (AUT)

3. Budapest Reds (HUN)

4. Prague Storms (CZ)

5. Vienna M-Stars (AUT)

6. Wr. Neustadt Chicklets (AUT)