Firebirds in Attnang und Schwaz

Veröffentlicht von
U16 Firebirds in Schwaz
Die U16 fuhr heute, Samstag 13. April zu einem 3-er Turnier nach Schwaz in Tirol.
Die bittere Kälte konnte unseren Pitchern nichts anhaben, aber auch die Kufsteiner kamen zu Beginn gut ins Spiel. Das Spiel gegen die Vikings zehrte merklich an den Kräften unserer ältesten Nachwuchsbaseballer. Daher musste in den Extra-Innings Emanuel Martinez, der für das nächste Spiel als Pitcher geplant war, eingesetzt werden. Schlussendlich konnte das Spiel dennoch klar mit 17:8 gewonnen werden.
Im zweiten Spiel gegen die Schwaz Tigers konnten die Firebirds ebenfalls eine gute Leistung abrufen und mit Bravour den zweiten Win des Tages für Attnang holen. Der Endstand war 12:7.
Wir danken den Tigers für die gute Abwicklung der Spiele, und freuen uns, sie am 11. Mai in Attnang zu empfangen.
U12 Firebirds in Attnang-Puchheim
Zeitgleich fanden im A´s Ballpark Spiele im Rahmen der U12 Ostliga statt. Das erste Spiel des Tages war eine klare Angelegenheit für die Divings Ducks. Eine unkonstante Verteidigung seitens der Firebirds ermöglichte den Wiener Neustädtern einen guten Start und die Firebirds konnten ihrerseits in der Offense keine nennenswerten Akzente setzen.
Spiel 2 war lange Zeit ausgeglichen ehe die Pitcher der Firebirds immer mehr Runner der Ducks auf Base kommen ließen. Auch die Verteidigung erwies sich abermals als sehr fehleranfällig. Im letzten Inning des Tages bäumten sich unsere Nachwuchscracks jedoch nochmals auf und verzeichneten mehrere schöne Schläge, welche auch noch zu einigen Runs führten.