Logo
Print this page

Zusammen ist man mehr!

Am Sonntag reisten 11 Peanuts nach Linz zu den Bandits, um 2 Spiele der KinderLiga Oberösterreich auszutragen.

Mit 14:18 und 21:16 wurden beide Spiele gewonnen.
Im Vordergrund steht aber die gute Teamleistung der U10 Spieler! Gespielt wurde mit der 5-Run-pro-Inning-Regel.
Wurden erst Ende des letzten Sommers die ersten Outs im Training erzielt, so konnte man diesen Sonntag eine deutliche Leistungssteigerung erkennen!
Es konnten 8 von 10 Innings durch 3 Outs frühzeitig beendet werden, wobei die Aufstellung der Mannschaft jedes Inning variiert wurde.

Die Coaches Alex Födinger, Michael Rachbauer und John Dobkowski waren begeistert:
"Wir konnten erkennen dass manche Spieler an gewissen Position überraschend geglänzt haben. Wir beobachteten heute gutes Teamwork, die Kids behielten in fast jeder Situation einen kühlen Kopf, der Zusammenhalt war großartig. 27 Outs in 10 Innings stehen 52 Hits in 9 Innings gegenüber - das ist für unser Team ein Meilenstein!
In der Offensive konnte jeder Spieler von ungefähr 7 At Bats mindestens 4 mal auf Base, jeder konnte mindestens 2 Runs scoren.
Auch wenn die Linzer Mannschaft im Schnitt jünger war, kann man das als guten Lernerfolg und tolle Spielleistung werten.
Alles in Allem sind wir sehr zufrieden mit dem Ergebnis, und die Kids konnten beim wahrscheinlich letzten Outdoor-Spiel der Saison 2 Wins feiern.
Das Resume der bisherigen Saison der Athletics U10: 1 Loss und 4 Wins (streak)."

Vielen Dank an die Bandits für die Austragung der 2 Spiele im Linzer Lissfeld.
Weiters gebührt auch den mitgereisten Eltern, die die Kinder so gut unterstützt haben, ein herzliches Dankeschön!


Template Design © Joomla Templates | GavickPro. All rights reserved.